Neuer Workshop: Körper und Bewusstseins-Arbeit durch Faszien-Selbstbehandlung

Der Körper ist Spiegel unserer Seele. Das Faszien-System spielt dabei eine Schlüsselrolle für die Vermittlung zwischen Körper und Bewusstseinsebenen. So spiegelt z.B. die Körperhaltung unseren Gemütszustand wieder: Stress und nicht gelöste Emotionen zeigen sich häufig in Form von innerer Unruhe und Verspannungen im Gewebe und sind häufig Auslöser von Schmerzen. 

 

In diesem Workshop erfährst du am eigenen Körper wie du durch sanfte Behandlung der Faszien dich selbst besser spürst, im Hier und Jetzt ankommst und wieder wahrnehmen kannst, was dich wirklich bewegt. 

Du erlernst effektive Selbst-Behandlungstechniken (aus manueller Körperarbeit, Atemtechnik und Energiearbeit) – die dir als Hilfe zur Selbsthilfe -  zu mehr Lebendigkeit, Klarheit und Gesundheit verhelfen werden:

 

-      Mit diesen integrativen Techniken signalisierst du deinem Körper, dass Kampf und Fluchtmechanismen als Reaktion auf Stress (und Gefahr) nun nicht mehr notwendig sind. Dies ist die Voraussetzung dafür, dass Selbstregulation, Regeneration und Heilung geschehen kann. 

-      Erfahre am eigenen Körper, wie es sich anfühlt wieder tiefenentspannt, gegenwärtig und energiegeladen zu sein.

-      Du kannst diese Techniken sowohl bei dir selbst, als auch im familiären Rahmen, im Freundes- und Bekanntenkreis erfolgreich einsetzen. 

 

Für wen ist dieser Workshop geeignet?

Für alle, die sich mit dem Körper und sich selbst beschäftigen und einfache, aber effektive Werkzeuge als Hilfe zur Selbsthilfe erlernen möchten. Diese Self-Empowerment-Tools ermöglichen dir aus Anspannung und Stressspirale auszusteigen und wieder in deine Kraft zu kommen. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

 

Datum: Samstag, 22. Juni 2019

Ort: Muro, Mallorca

Kosten: bei Buchung bis zum 10. Juni anstatt 95 €  nur 70 €

 

Weitere Informationen und Buchung